IN:TROUBLE | ALLE FÜNFE GERADE SEIN LASSEN

I think getting older is when you’d rather day drink than going out all night, las ich letztens auf einem T-Shirt in der U-Bahn und kam aus dem Kichern gar nicht mehr raus. Wie Recht du hast, dachte ich. Das Beste ist doch um 20:30 Uhr bereits völlig müde und selig ins Bett zu fallen, nach dem man den Samstagnachmittag genüsslich mit Freunden und dem geliebten Grauburgunder verbracht hatte. Was soll man sich auch in einem verschwitzten Club, nachts um 3 Uhr, einen weiteren Turbo-Mate bestellen und den nächsten Tag in den Seilen hängen? Achtsamkeit ist angesagt!

 

LET’S WANDER WHERE THE WIFI IS WEAK

Aus diesem Grund verschlug es mich neulich ins schöne Umland von Köln, um der Seele mal wieder ein wenig würzige Landluft und Spaziergänge zu spendieren. Ist es so, dass wir Großstädter, vor lauter Rummel und Bahnverkehr, tatsächlich vergessen wie sich absolute Stille und Ruhe anfühlen?

Aus der Angewohnheit wird ein unbehagliches Gefühl der Unruhe, die wir alltäglich doch wieder vergessen und durch ständige Beschäftigungstherapie ignorieren. Wie schön es ist, einen echten Holzkohlengrill auf der Terrasse begrüßen zu können, statt bloß die toxischen Supermarkt-Miniatur-Varianten im Park. Weniger Bürostress, Deadlines und Meeting-Marathons – einfach mal Back-to-Nature und den Funken auf die Kohle überspringen lassen.

RELAX & RECHARGE

Zurück im Großstadt-Dschungel der Rastlosigkeit, habe ich beschlossen ab und zu einen Gang runterzufahren. Was treibt uns heute so extrem? Liegt es an der Generation “Digital Natives”, die immer in Bewegung bleibt, keine Chance auslässt und nie zufrieden zu sein scheint?

Ich finde wir haben uns ein Glas Wochenend-Grauburgunder auch mal um 16 Uhr verdient, wenn die Sonne scheint und alle noch bei Zara in der Umkleidekabine verzweifeln. Abschalten und loslassen von den täglichen Zwängen des Hamsterrads. Haben wir vergessen auch mal alle Fünfe gerade sein zu lassen und verschwenden endlos viel Zeit schlechten Menschen es Recht zu machen?

Was bringt dir die teuerste Uhr, wenn du trotzdem keine Zeit hast, finde ich und verbring den Abend mit Freunden, die mich vergessen lassen auf mein Handy zu schauen.

Mehr von Raffaela
Raffaela_Profilbild_Monday_Mood

2 Gedanken zu „IN:TROUBLE | ALLE FÜNFE GERADE SEIN LASSEN

Kommentar verfassen